Scharfe Hähnchen Nuggets mit Honig-Senf-Dip

by herztopf

Scharfe Hähnchen Nuggets mit Honig-Senf-Dip

 

Nach der ganzen Nascherei wird es mal wieder Zeit für etwas Herzhaftes. Für etwas richtig feuriges. Diese scharfen Hähnchen Nuggets sind super als Fingerfood für eine Party oder einfach als Snack für einen chilligen TV Abend geeignet. Dazu noch ein leckerer Honig-Senf-Dip und der Film oder die Party kann beginnen. 

 

Scharfe Hähnchen Nuggets mit Honig-Senf-Dip
Scharfe Hähnchen Nuggets mit Honig-Senf-Dip

Scharfe Hähnchen Nuggets mit Honig-Senf-Dip

  Nach der ganzen Nascherei wird es mal wieder Zeit für etwas Herzhaftes. Für etwas richtig feuriges. Diese scharfen Hähnchen Nuggets sind… Herzhafte Rezepte Scharfe Hähnchen Nuggets mit Honig-Senf-Dip European Druck mich
Reicht für: 2 Portionen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Honig-Senf-Dip

  • 200 g Mayonnaise
  • 3 EL körnigen Senf
  • 6 EL Honig
  • 1 EL Essig
  • n.B. Salz
  • Prise Pfeffer

Hähnchen Nuggets

  • 150 g gesalzene Kekse
  • 2 Eier
  • 1/4 TL Salz
  • Prise Pfeffer
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 kleine Zitronen
  • 120 g Butter
  • 3 EL Chilipulver
  • 3 EL Paprikapulver

Zubereitung

Honig-Senf-Dip

  1. Alle Zutaten gut miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hähnchen Nuggets

  1. Die Kekse in einem Mixer zerbröseln und in einen tiefen Teller geben.
  2. Die Eier in einen tiefen Teller geben und mit Salz und Pfeffer verquirlen.
  3. Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden, von allen Seiten erst in die verquirlten Eiern tauchen und dann mit den zerbröselten Keksen panieren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  4. Im vergeheizten Ofen bei 200°C O/U für 5-10 Minuten backen und zwischendurch einmal wenden.
  5. Zitronen auspressen und den Saft zusammen mit der Butter, dem Chilipulver und Paprikapulver in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze schmelzen.
  6. Die Hähnchenstücke mit der Buttermischung von allen Seiten einpinseln  und weitere 5 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit dem Dip servieren.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.