Salzkaramell-Eis mit Schoko-Crunch

by herztopf

Salzkaramell-Eis mit Schoko-Crunch

 

Jetzt gibt es noch einmal eine Ladung Eis. Eine große Portion Salzkaramell-Eis mit Schokoladen-Crunch. Das Wetter ist momentan doch echt traumhaft und was macht da mehr Spaß, als eine runde Eis zu schmeißen? Die Kids sind glücklich und eine kleine Abkühlung kann ja nicht schaden. Ich glaube, wenn dieses Eis vernascht ist, wird direkt wieder kiloweise Salzkaramell hergestellt. Da muss wirklich sehr schnell Nachschub her. Hier findest du übrigens das Rezept für das selbst gemachten Salzkaramell. Geht super fix und schnell und macht wirklich süchtig. 

 

Salzkaramell-Eis mit Schoko-Crunch
Salzkaramell-Eis mit Schoko-Crunch

Salzkaramell-Eis mit Schoko-Crunch

  Jetzt gibt es noch einmal eine Ladung Eis. Eine große Portion Salzkaramell-Eis mit Schokoladen-Crunch. Das Wetter ist momentan doch echt traumhaft… Süße Rezepte Salzkaramell-Eis mit Schoko-Crunch European Druck mich
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 10 Eigelbe
  • 1 Priese Salz
  • 50 g braunen Zucker
  • 500 ml Milch
  • 500 ml Sahne
  • 350 g Salzkaramell, nach diesem Rezept
  • 100 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

  1. Eigelbe zusammen mit dem Salz und Zucker in einer Metallschüssel schaumig aufschlagen.
  2. Milch und Sahne in einem Topf erhitzen, kurz bevor es kocht vom Herd nehmen und dann in einem sehr dünnen Strahl langsam und unter ständigem Rühren zur Eiermasse gießen.
  3. Die Masse nun über einem heißen Wasserbad unter Rühren auf 75° C erhitzen, dabei sollte der Schüsselboden nicht das Wasser berühren.
  4. Die Schüssel vom Herd nehmen, das Salzkaramell langsam einrühren.
  5. Die Masse erst kurz bei Raumtemperatur, dann im Kühlschrank komplett erkalten lassen.
  6. Die Masse nun in einer Eismaschine für 45-60 Minuten gefrieren lassen.
  7. Kurz bevor die Eismasse fertig ist, die Schokolade schmelzen. 
  8. Nun die Eismasse in einen gefriergeeigneten Behälter füllen und mit der geschmolzenen Schokolade verswirrlen. Nochmals für 1-2 Stunden einfrieren, damit sich die Eiskugeln besser formen lassen.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.