Maulwurf Cupcakes mit Bananenfüllung und Schokoladen-Streusel-Creme (Werbung unbezahlt)

by herztopf

Maulwurf Cupcakes mit Bananenfüllung und Schokoladen-Streusel-Creme (Werbung unbezahlt)

 

Also ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass alles, was es in Mini-Miniformat gibt, irgendwie immer viel süßer und knuffiger ist, als die große Variante. Und deshalb gibt es jetzt kleine schnuckelige Maulwurfküchlein, mit einem schokoladigen Teig und einer Schokoladen-Streusel-Creme als Topping. Im Inneren gibt es ein kleines Geheimversteck für ein Stückchen Banane, der Überraschungseffekt ist da garantiert. Und on top natürlich noch ein paar Teigkrümel. Und Maulwurfszeit ist doch auch Frühlingszeit, oder? Die kleinen Maulwurfküchlein sind auf jeden Fall am Start, jetzt fehlt nur noch der Frühling. Na, wo bleibst du denn?

 

Maulwurf Cupcakes mit Bananenfüllung und Schokoladen-Streusel-Creme (Werbung unbezahlt)
Maulwurf Cupcakes mit Bananenfüllung und Schokoladen-Streusel-Creme (Werbung unbezahlt)

Maulwurf Cupcakes mit Bananenfüllung und Schokoladen-Streusel-Creme

  Also ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass alles, was es in Mini-Miniformat gibt, irgendwie immer viel süßer und knuffiger ist,… Süße Rezepte Maulwurf Cupcakes mit Bananenfüllung und Schokoladen-Streusel-Creme (Werbung unbezahlt) European Druck mich
Reicht für: 12 Stück
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Muffins

  • 125 g weiche Butter
  • 120 g braunen Zucker
  • 2 Eier, zimmerwarm
  • 100 g Mehl
  • 100 g gemahlene und blanchierte Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Backkakao
  • 150 ml Buttermilch
  • 2-3 dünne Bananen

Schokoladen-Streusel-Creme

  • 200 g Frischkäse
  • 40 g Puderzucker
  • 400 g Sahne
  • 6 TL San Apart
  • 50 g Schokoladen-Streusel

Zubereitung

Cupcakes

  1. Den Backofen auf 180° C O/U vorheizen. Eine Muffinform mit Papierförmchen auskleiden.
  2. Butter und braunen Zucker weiß-cremig aufschlagen und dann die Eier nacheinander kurz einrühren.
  3. Mehl, Mandeln, Backpulver, Salz und Backkakao miteinander vermischen und ebenfalls kurz einrühren.
  4. Buttermilch unterrühren und den Teig mit Hilfe eines Eisportionierers in die Förmchen füllen.
  5. Die Cupcakes für ca. 20 Minuten backen und danach komplett abkühlen lassen.
  6. Cupcakes mit einem Teelöffel in der Mitte etwas aushöhlen und die Krümel kurz beiseite legen.
  7. Die Bananen in kleine Stücke schneiden und in die ausgehöhlte Mulde der Cupcakes stecken.

Schokoladen-Streusel-Creme

  1. Frischkäse und Puderzucker miteinander verrühren.
  2. Sahne mit San Apart steif schlagen, unter den Frischkäse heben und dann die Streusel unterheben.
  3. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Cupcakes spritzen.
  4. Mit den beiseite gelegten Krümeln dekorieren.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.