Eis am Stiel mit Tonkabohnen-Joghurt und Rhabarber

by herztopf

Eis am Stiel mit Tonkabohnen-Joghurt und Rhabarber

 

Puh, ich habe nochmal eine riesen Ladung frischen Rhabarber aus Papas Garten bekommen. Nun stellte sich die Frage: Was mache ich jetzt mit dieser großen Ladung? Aber die Antwort war schnell klar: Eis natürlich! Was denn auch sonst bei diesem traumhaften Wetter?

Und deshalb gibt es heute ein leckeres Eis am Stiel mit Tonkabohnen-Joghurt und Rhabarber. Super schnell zubereitet. Nur das Warten, bis das Eis komplett durchgefroren ist, ist immer der öde Teil an der ganzen Sache, oder? Aber es lohnt sich auf alle Fälle. Ach ja, und ich soll auf jeden Fall von meinem Dad ausrichten: Der Rhabarber ist natürlich total Bio und mit Liebe gepflanzt!

 

Eis am Stiel mit Tonkabohnen-Joghurt und Rhabarber
Eis am Stiel mit Tonkabohnen-Joghurt und Rhabarber

Eis am Stiel mit Tonkabohnen-Joghurt und Rhabarber

  Puh, ich habe nochmal eine riesen Ladung frischen Rhabarber aus Papas Garten bekommen. Nun stellte sich die Frage: Was mache ich… Süße Rezepte Eis am Stiel mit Tonkabohnen-Joghurt und Rhabarber European Druck mich
Reicht für: 8-10 Stück
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Rhabarberschicht

  • 250 g Rhabarber, rotstielig
  • 1 kleine Bio Zitrone
  • 50 g Zucker
  • 100 ml Wasser

Joghurtschicht

  • 600 g cremigen Joghurt, 10% Fettanteil
  • 80 g Puderzucker
  • etwas Abrieb einer Tonkabohne

Zubereitung

Rhabarberschicht

  1. Rhabarber waschen, nicht schälen, grob klein schneiden und in einen Topf geben.
  2. Zitrone heiß abwaschen, Schale abreiben und den Saft auspressen. Beiden mit in den Topf geben.
  3. Zucker und Wasser ebenfalls in den Topf geben, aufkochen und 5-10 Minuten köcheln lassen, bis der Rhabarber zerfällt.
  4. Rhabarber durch ein Sieb streichen und die Flüssigkeit in einem sauberen Topf auffangen.
  5. Jetzt noch einmal die Flüssigkeit etwas einkochen lassen. Danach lauwarm abkühlen lassen.

Joghurtschicht

  1. Joghurt, Puderzucker und Tonkabohnenabrieb miteinander verrühren.
  2. 1-2 EL des Joghurts mit der Rhabarberflüssigkeit verrühren.
  3. Nun die gewählten Eisförmchen zuerst mit dem Joghurt und dann mit dem Rhabarberjoghurt befüllen.
  4. Im Gefrierschrank etwas anfrieren lassen, dann Holzzstäbchen hinein stecken und für 5 Stunden oder über Nacht gefrieren lassen.

 

0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.