Zwetschgen Crumble mit Heidelbeeren, Zimtstreuseln und Vanilleeis

by herztopf

Zwetschgen Crumble mit Heidelbeeren, Zimtstreuseln und Vanilleeis

 

Kennt ihr den genauen Unterschied zwischen Zwetschgen und Pflaumen? Mein Dad hat im Garten einen Baum stehen, der uns dieses Jahr mit einer sehr großen Ernte beschenkt hat. Ob es Zwetschgen oder Pflaumen sind, wir sind uns bis heute noch nicht ganz einig. Aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass es Zwetschgen sind. Daraus lässt sich nämlich dieses wunderbar leckere Crumble zaubern. Mit dazu haben sich noch ein paar Heidelbeeren gesellt. Oben drauf kommt ein Streuselteig, den ich mit Zimt und Vanille verfeinert habe. Da kommt ja schon ein Hauch Weihnachten rüber geflogen. Aber nur ein klitzekleiner Hauch. Bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit. 

 

Zwetschgen Crumble mit Heidelbeeren, Zimtstreuseln und Vanilleeis
Zwetschgen Crumble mit Heidelbeeren, Zimtstreuseln und Vanilleeis

Zwetschgen Crumble mit Heidelbeeren, Zimtstreuseln und Vanilleeis

  Kennt ihr den genauen Unterschied zwischen Zwetschgen und Pflaumen? Mein Dad hat im Garten einen Baum stehen, der uns dieses Jahr… Süße Rezepte Zwetschgen Crumble mit Heidelbeeren, Zimtstreuseln und Vanilleeis European Druck mich
Reicht für: eine Backform mit ca. 25x30 cm
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 700 g Zwetschgen
  • 200 g Heidelbeeren
  • 200 g kalte Butter, in Stücken geschnitten + 1 EL weiche Butter
  • 300 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Zimt
  • n.B. Vanilleeis

Zubereitung

  1. Eine Backform mit der weichen Butter einstreichen.
  2. Zwetschgen halbieren, entkernen und dann vierteln.
  3. Zwetschgen und Heidelbeeren in der Backform verteilen.
  4. Die restlichen Zutaten kurz mit den Händen oder dem Flachrührer einer Küchenmaschine miteinander verkneten. Es können ruhig noch kleine Butterstückchen zu sehen sein.
  5. Den Streuselteig für 1/2 Std. kühl stellen.
  6. Den Backofen auf 200° C O/U vorheizen.
  7. Streuselteig über dem Obst grob auseinander zupfen.
  8. Das Crumble für ca. 25-30 Minuten im Ofen backen, bis die Streusel goldbraun sind.
  9. Mit Vanilleeis servieren.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.