Weihnachtlicher Milchreis mit Johannisbeeren und Blaubeeren (Werbung für Reishunger)

by herztopf

 

(Beitrag enthält Werbung für Reishunger)

Jetzt ist es nun endlich soweit. Auf dem herztopf Blog wird die Weihnachtszeit offiziell eröffnet. Tadaaa. Und zur Feier des Tages gibt es einen weihnachtlichen Milchreis mit einem Gemisch aus süßen kleinen Früchtchen. In den Milchreis kommen natürlich die besten weihnachtlichen Gewürze, wie Zimt, Sternanis und Nelken. Und noch lauwarm serviert, wärmt es auch an regnerischen und kalten Tagen super von Innen. Ach, und noch ein kleiner Tipp von mir am Rande: Vergiss bitte nicht die Gewürze aus dem Milchreis zu fischen, bevor die Früchte dazu kommen. Ich hab es doch glatt in meinem Weihnachtswahn vergessen…und bis ich dann am Ende alles raus gefischt bekommen habe… uiuiui, ich wurde kurz wahnsinnig. Aber chackaaa, am Ende hab ich es dann doch geschafft und konnte das Dessert vernaschen.

 

Weihnachtlicher Milchreis mit Johannisbeeren und Blaubeeren (Werbung für Reishunger)
Weihnachtlicher Milchreis mit Johannisbeeren und Blaubeeren (Werbung für Reishunger)

Weihnachtlicher Milchreis mit Johannisbeeren und Blaubeeren (Werbung für Reishunger)

  (Beitrag enthält Werbung für Reishunger) Jetzt ist es nun endlich soweit. Auf dem herztopf Blog wird die Weihnachtszeit offiziell eröffnet. Tadaaa.… Süße Rezepte Weihnachtlicher Milchreis mit Johannisbeeren und Blaubeeren (Werbung für Reishunger) European Druck mich
Reicht für: 4 Gläser
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 250 g Milchreis, z.B. von Reishunger
  • 800 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 160 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Zimt
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Sternanis
  • 2 Nelken
  • 600 g Johannis-& Blaubeeren, TK

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, bis auf die Beeren, in einen Topf geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen.
  2. Temperatur noch etwas runter stellen und den Milchreis 20 Minuten köcheln lassen, dabei öfters umrühren.
  3. Sternanis, Zimtstangen und Nelken entfernen.
  4. Nun 400 g der Beeren zum Milchreis geben und 5-10 Minuten köcheln lassen, bis der Milchreis gar ist.
  5. Milchreis auf Gläser aufteilen, mit den restlichen Beeren toppen und noch lauwarm genießen.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.