Triple Chocolate Cookies

by herztopf

Triple Chocolate Cookies

 

Weihnachten nähert sich mit großen, sehr großen Schritten. Und in der Zeit davor müssen natürlich auch ein paar Kekse her halten. Wann genau die ich-backe-jetzt-hundert-Bleche-voll-mit-Keksen-Zeit beginnt, naaa da scheiden sich die Geister. Manch einer fängt schon sehr früh damit an (denn es braucht ja auch seine Zeit bis die hundert Keksdosen voll sind) und andere wiederum warten und brauchen noch etwas mehr Weihnachtsfeeling. Und jetzt presche ich mal in die Runde und behaupte Triple Chocolate Cookies gehen immer! =) Egal ob vor Weihnachten, am heiligen Abend oder nach Weihnachten. Die kann man immer in Milch tauchen und vernaschen. Zu jeder Zeit.

 

Triple Chocolate Cookies
Triple Chocolate Cookies

Triple Chocolate Cookies

  Weihnachten nähert sich mit großen, sehr großen Schritten. Und in der Zeit davor müssen natürlich auch ein paar Kekse her halten.… Süße Rezepte Triple Chocolate Cookies European Druck mich
Reicht für: ca. 22 Stück
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 30 g weiche Butter
  • 100 g braunen Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Ei, zimmerwarm
  • 100 g Mehl
  • 60 g gemahlene Mandeln (mit Haut)
  • 1 TL Backpulver
  • 60 g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 60 g Vollmilchschokolade, gehackt
  • 60 g Weiße Schokolade, gehackt
  • optional grobes Meersalz zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° C O/U oder 180° C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  2. Butter, Zucker und Vanilleextrakt cremig aufschlagen. Das Ei kurz einrühren.
  3. Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver miteinander verrühren und ebenfalls kurz einrühren.
  4. Die drei Schokoladensorten miteinander vermischen, 1-2 EL davon beiseite legen und den Rest unter den Teig heben.
  5. Mit einem Teelöffel oder einem kleinen Eisportionierer kleine Häufchen mit etwas Anstand auf die Bleche setzen.
  6. Den Teig ein Stückchen flach drücken und die zurückgelegte Schokoladenmischung darauf verteilen und andrücken.
  7. Die Cookie-Bleche bei O/U nacheinander, bei Umluft gleichzeitig 10-13 Minuten backen. Abkühlen lassen. Nach Belieben mit grobem Salz bestreuen.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.