Popsicles mit Früchten und Gemüse | komplett ohne Zuckerzusatz

by herztopf

Popsicles mit Früchten und Gemüse | komplett ohne Zuckerzusatz

 

Eis ohne Zuckerzusatz? Das geht! Die Basis dieser Popsicles bilden Joghurt und reife Bananen. Dazu kommen noch eine Menge unterschiedlicher Früchte, Gemüse und auch Kräuter. Diese Zutaten werden dann einfach Schicht für Schicht miteinander püriert und können dann direkt in den Eisförmchen geschichtet werden. Der Clou: das Ganze geht mit frischen Zutaten, aber noch viel schneller mit Früchten und Gemüse aus dem Tiefkühlfach.
Die Kids fanden es mega cool. Ich habe auch versucht, ihnen die Popsicles als Regenbogeneis zu verkaufen. So sollte es nämlich am Ende auch aussehen. Aber die Kids haben ziemlich schnell gemerkt, dass ich die Reihenfolge der Regenbogenfarben ja mal so gar nicht eingehalten habe. Oooops. Passiert. 

 

Popsicles mit Früchten und Gemüse | komplett ohne Zuckerzusatz
Popsicles mit Früchten und Gemüse | komplett ohne Zuckerzusatz

Popsicles mit Früchten und Gemüse | komplett ohne Zuckerzusatz

  Eis ohne Zuckerzusatz? Das geht! Die Basis dieser Popsicles bilden Joghurt und reife Bananen. Dazu kommen noch eine Menge unterschiedlicher Früchte,… Süße Rezepte Popsicles mit Früchten und Gemüse | komplett ohne Zuckerzusatz European Druck mich
Reicht für: 8-10 Stück
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Rote Schicht

  • 30 g Joghurt
  • 1/4 reife Banane
  • 50 g Himbeeren (TK oder frisch)
  • 50 g Kirschen (TK oder frisch)

Orange Schicht

  • 30 g Joghurt
  • 1/4 reife Banane
  • 80 g Mango, geschält (TK oder frisch)
  • 20 ml Blutorangensaft, frisch gepresst

Gelbe Schicht

  • 30 g Joghurt
  • 1/4 reife Banane
  • 100 g Ananas (TK oder frisch)

Grüne Schicht

  • 30 g Joghurt
  • 1/4 reife Banane
  • 1 grüne Kiwi, geschält
  • 30 g Spinat (TK oder frisch)
  • 2 Blätter Minze

Blaue Schicht

  • 30 g Joghurt
  • 1/4 reife Banane
  • 50 g Blaubeeren (TK oder frisch)
  • etwas blaue Lebensmittelfarbpaste

Lila Schicht

  • 30 g Joghurt
  • 1/4 reife Banane
  • 100 g Brombeeren (TK oder frisch)

Zubereitung

  1. Die Zutaten jeder einzelnen Schicht miteinander pürieren und abwechseln vorsichtig in Eisförmchen schichten. 
  2. Eisstiele in die Förmchen stecken und im Gefrierfach durchfrieren lassen.

Tipp: Tiefkühlprodukte vor dem Pürieren kurz antauen lassen.

0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.