Panzanella | Brotsalat mit hausgemachten Croûtons, italienischem Kräuterdressing und gemischtem Salat

by herztopf

Panzanella | Brotsalat mit hausgemachten Croûtons, italienischem Kräuterdressing und gemischtem Salat

 

Wir lieben Salate! Gerade an so heißen Sommertagen kommt bei uns fast täglich ein Salat auf den Tisch. Ich finde, eine warme Mahlzeit am Tag sollte es eigentlich schon immer sein, aber bei 30 Grad im Schatten, ach, da kann man mal ein Auge zu drücken. Da kriegt man doch meist eh nichts heißes runter. Dann auch noch stundenlang in der Küche rumbrutzeln, ach nee, lass mal. 
Und meine Entdeckung des Sommers ist dieser Brotsalat. Der ist wirklich super easy und schnell gezaubert. Ein bisschen Crunch bieten die hausgemachten Croûtons, die man gut vorbereiten und einfach auch pur snacken kann. Da knuspern auch sogar die Kids gerne am Salat rum. =)

 

Panzanella | Brotsalat mit hausgemachten Croûtons, italienischem Kräuterdressing und gemischtem Salat
Panzanella | Brotsalat mit hausgemachten Croûtons, italienischem Kräuterdressing und gemischtem Salat

Panzanella | Brotsalat mit hausgemachten Croûtons, italienischem Kräuterdressing und gemischtem Salat

  Wir lieben Salate! Gerade an so heißen Sommertagen kommt bei uns fast täglich ein Salat auf den Tisch. Ich finde, eine… Herzhafte Rezepte Panzanella | Brotsalat mit hausgemachten Croûtons, italienischem Kräuterdressing und gemischtem Salat European Druck mich
Reicht für: 2 große Portionen oder 4 Vorspeisen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Croûtons

  • 1/2 Ciabatta, bereits aufgebacken
  • 30 g Butter
  • Salz
  • eine Priese Pfeffer

Dressing

  • 12 EL Olivenöl
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3/4 TL Salz
  • 1 Priese Pfeffer
  • 6 TL italienische Kräuter, TK oder getrocknet

Salat

  • 500 g gemischte kleine Tomaten
  • 6 Minigurken
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 250 g Mini  Mozzarellakugeln, Abtropfgewicht
  • 2 handvoll Rucola
  • ein paar Basilikumblätter

Zubereitung

Croûtons

  1. Das Ciabatta in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Croûtonwürfel darin knusprig anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dressing

  1. Die Knoblauchzehe fein reiben. Alle Zutaten für das Dressing miteinander verrühren.

Salat

  1. Tomaten halbieren, Gurken und rote Zwiebel in Scheiben schneiden.
  2. Die Zutaten für den Salat und die Croûtons auf einem Teller anrichten und kurz vor dem Verzehr mit dem Dressing servieren.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.