Ostergugelhupf: einfacher Eierlikör-Marmorkuchen (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)

by herztopf

Ostergugelhupf: einfacher Eierlikör-Marmorkuchen (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)

 

(Beitrag enthält Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)

Mensch, die Zeit rast. Kaum haben wir Weihnachten und Silvester gefeiert, ist auch schon wieder April und Ostern steht vor der Tür. Und Ostern ist für mich irgendwie immer Marmorkuchen-Zeit. Dieses mal mit Eierlikör verfeinert, also etwas für uns Großen. Ich finde Marmorkuchen sind immer etwas ganz spannendes, der Anschnitt ist immer das Highlight für mich. Wie ist die Marmorieren geworden? Als ich beim Backen den dunklen Teig auf den hellen Teig in die Form gegeben habe und da mit einem großen Löffel drin rumrührte, guckte Herr herztopf mich ganz erschrocken mit großen Augen an und fragte entsetzt: „Waaaaaaas machst du daaaaaaaaaa?“ „Na nen Marmor Look“, habe ich ganz cool gesagt und insgeheim gehofft, den Kuchen jetzt nicht komplett versaut zu haben. Aber am Ende war ich dann doch ganz erleichtert, dass der Anschnitt ganz passabel geworden ist. Also denk dran, immer ganz cool und gekonnt im Teig rumrühren, damit er am Ende schön marmoriert ist.

Gebacken habe ich diesen Gugelhupf in der Geo Aluguss Gugelhupfform aus der Contoura Serie von RBV Birkmann. Zu finden gibt es diese und noch viele weitere schöne Formen wie immer im Backfreunde.de Shop.

 

Ostergugelhupf: einfacher Eierlikör-Marmorkuchen (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)
Ostergugelhupf: einfacher Eierlikör-Marmorkuchen (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)
Ostergugelhupf: einfacher Eierlikör-Marmorkuchen (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)

Ostergugelhupf: einfacher Eierlikör-Marmorkuchen

  (Beitrag enthält Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de) Mensch, die Zeit rast. Kaum haben wir Weihnachten und Silvester gefeiert, ist auch schon wieder April… Süße Rezepte Ostergugelhupf: einfacher Eierlikör-Marmorkuchen (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de) European Druck mich
Reicht für: eine 24er Form mit ca. 2 Liter Fassungsvermögen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Teig

  • 250 g weiche Butter + etwas weiche Butter für die Form
  • 240 g Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 7 Eier, zimmerwarm
  • 400 g Mehl + etwas Mehl für die Form
  • 10 g Backpulver
  • 160 g + 40 g Eierlikör
  • 20 g Backkakao

Creme

  • 100 g Sahne
  • 50 g Frischkäse
  • 25 g Puderzucker
  • 2 TL San Apart
  • nach Belieben bunte Schokoladeneier

Zubereitung

Teig

  1. Die Gugelhupfform mit Butter einstreichen und mit etwas Mehl ausstreuen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Butter, Zucker, Vanilleextrakt und Salz mehrere Minuten weißcremig aufschlagen. Die Eier nacheinander kurz einrühren.
  3. Mehl und Backpulver miteinander vermischen und ebenfalls kurz einrühren, danach 160 g Eierlikör einrühren.
  4. Den Hälfte des Teiges in die Form füllen. Die andere Hälfte mit 40 g Eierlikör und Backkakao vermischen und ebenfalls in die Form füllen. Mit einem großen Löffel beide Teige leicht miteinander marmorieren.
  5. Den teig für ca. 50 Minuten backen, fast vollständig abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen.

Creme

  1. Sahne, Frischkäse, Puderzucker und San Apart miteinander steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf den Marmorkuchen spritzen. Kurz vor dem Verszehr mit Schokoladeneiern dekorieren.

 

0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.