Nutella Swirl Cupcakes (Werbung unbeauftragt)

by herztopf

Nutella Swirl Cupcakes

 

(Beitrag enthält unbeauftragte Werbung)

Jaaaaa, nach einer kleinen Pause melde ich mich zurück und bin wieder am Start. Seit knapp drei Wochen schlägt jetzt noch ein weiteres kleines Herzchen mehr im Hause herztopf, denn unser Baby ist geschlüpft. Und erst einmal brauchten wir ein bisschen Zeit, um zu Hause richtig anzukommen. Aktuell ist dann auch erst einmal hardcore-kuscheln und abknutschen angesagt, von früh bis spät. Ich denke, das sollte man auch ausnutzen, solange man kann. Irgendwann sind die Kids nämlich so groß, dass man sie schon zwei Straßen eher vor der Schule absetzen muss, weil man ihnen sonst so mega peinlich vor ihren Freunden ist. Und ehe man sich versieht, sind die Kinder plötzlich groß und abknutschen ist dann auch nicht mehr drin. 😉
Aber, so langsam juckt es mir schon wieder total in den Fingern in der Küche rumzuwerkeln und den Schneebesen zu schwingen. Denn meine to bake Liste wir immer länger und länger. Ich starte dann einmal mit diesen Nutella Swirl Cupcakes. Denn Nutella geht doch immer, sogar pur mit dem Löffel aus dem Glas…

 

Nutella Swirl Cupcakes
Nutella Swirl Cupcakes
Nutella Swirl Cupcakes

Nutella Swirl Cupcakes

  (Beitrag enthält unbeauftragte Werbung) Jaaaaa, nach einer kleinen Pause melde ich mich zurück und bin wieder am Start. Seit knapp drei… Süße Rezepte Nutella Swirl Cupcakes (Werbung unbeauftragt) European Druck mich
Reicht für: 12 Stück
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Teig

  • 50 g weiche Butter
  • 90 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Ei, zimmerwarm
  • 160 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Buttermilch, zimmerwarm
  • 100 g Nutella

Creme

  • 300 g weiche Butter
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Frischkäse
  • 200 g Nutella

Zubereitung

Teig

  1. Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Den Backofen auf 180° C O/U vorheizen.
  2. Butter, Zucker und Vanilleextrakt weißcremig aufschlagen. Das Ei kurz einrühren.
  3. Mehl, Backpulver, Natron und Salz miteinander vermischen und kurz in den Teig einrühren, danach die Buttermilch ebenfalls einrühren. Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen.
  4. Nutella für ein paar Sekunden in der Mikrowelle erwärmen, damit sie etwas flüssiger wird. Nutella auf den Muffins verteilen und mit einem kleinen Löffel leicht verswirlen. 
  5. Die Muffins für ca. 20-25 Minuten backen, danach komplett abkühlen lassen.

Creme

  1. Butter, Vanilleextrakt, Puderzucker und Salz sehr weißcremig aufschlagen. Den Frischkäse kurz einrühren.
  2. Nun einen Spritzbeutel mit Sterntülle vorbereiten. Nutella auf eine innere Seite des Spritzbeutels streichen. Die restliche Creme in den Spritzbeutel füllen und die Cupcakes damit dekorieren.
  3. Die Cupcakes kurz in den Kühlschrank stellen, damit die Creme etwas fester wird.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.