Nuss-Nougat Likör – ein schnelles Rezept und eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten

by herztopf

Nuss-Nougat Likör - ein schnelles Rezept und eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten

 

Gehörst du zu den Menschen, die Weihnachten total im Griff haben und schon Anfang Dezember alle Geschenke besorgt und total schön verpackt haben? Oder gehörst du auch zu der Sorte Mensch, die sich zwar schon Monate vorher Gedanken machen, was man denn verschenken könnte, aber am Ende doch noch am 24. Dezember in die Stadt stiefeln, weil doch nicht alles so lief, wie man es sich erhofft hatte? Ich gehöre da definitiv der zweiten Gruppe an. Jedes Jahr nehme ich es mir aufs neue vor, die Weihnachtsgeschenke rechtzeitig zu besorgen. Dann fehlt aber noch hier und da etwas, die Geschenke müssen noch verpackt werden, ach und wo war noch mal das Geschenkpapier? Und das Klebeband? Manchmal gestaltet es sich dann auch sehr schwierig, die Geschenke vor den Kindern zu verstecken. Die haben ihre Augen nämlich überall. Der Paketbote muss natürlich auch von den Kindern unbemerkt abgefangen werden. Die Kids sind manchmal echt lahm, aber wenn es an der Tür klingelt, mutieren sie zu kleinen Blitzen. Und dann bleibt nur noch die Hoffnung, dass das bestellte Päckchen nochmal extra in einem Karton verpackt ist. Sonst komme ich in Erklärungsnot, warum denn der Weihnachtsmann jetzt nach Hause liefert? Ist sein Schlitten kaputt? Das Rentier verletzt? Ganz beliebt ist dann auch die Frage: “Oh Mama, warum hat denn der Weihnachtsmann genau das gleiche Geschenkpapier wie wir?” Ähh ja, ich hab ihn im Laden getroffen, da hat er rein zufällig das gleiche gekauft. Haha.

Und aus diesen oben genannten Gründen, gibt es hier ein Rezept für ein echtes last Minute Geschenk: Nuss-Nougat Likör. Wirklich schnell, einfach gemacht und suuuper lecker. Ich hoffe ich konnte dich retten.

 

Nuss-Nougat Likör - ein schnelles Rezept und eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten
Nuss-Nougat Likör - ein schnelles Rezept und eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten

Nuss-Nougat Likör - ein schnelles Rezept und eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten

  Gehörst du zu den Menschen, die Weihnachten total im Griff haben und schon Anfang Dezember alle Geschenke besorgt und total schön… Drinks Nuss-Nougat Likör – ein schnelles Rezept und eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten European Druck mich
Reicht für: ca. 1,5 Liter
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 2 Vanillestangen
  • 400 ml Sahne
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 400 g Nuss-Nougat Creme
  • 200 g Puderzucker
  • 600 ml weißer Rum

Zubereitung

  1. Vanilleschoten längs halbieren und das Mark herauskratzen.
  2. Die Schoten und das Mark zusammen mit der Sahne in einen Topf geben und aufkochen.
  3. Topf vom Herd ziehen, die Schokolade in Stücke brechen, zur Sahne geben und schmelzen lassen.
  4. Nuss-Nougat Creme und Puderzucker zur Sahne geben und einrühren.
  5. Zum Schluss den Rum zufügen und den Likör in sterile Flaschen umfüllen.
2 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Marika 28. November 2019 - 07:52

Hallo, das wirklich ein sehr tolles Rezept. Das werde ich definitv ausprobieren und verschenken!

Nur eine Frage hätte ich noch: Wie verhält es sich denn mit der Haltbarkeit? Und sollte man den Likör lieber im Kühlschrank aufbewahren?

Liebste Grüße Marika

Antwort
herztopf 28. November 2019 - 21:52

Hallo liebe Marika,

das freut mich wirklich sehr, dass dir das Rezept gefällt!
Was die Haltbarkeit angeht, würde ich den Likör innerhalb von 1-2 Wochen verbrauchen. Da bin ich immer eher vorsichtig und gehe lieber auf Nummer sicher.
Am besten lagerst du ihn im Kühlschrank und lässt ihn vor dem Trinken eine kurze Zeit bei Raumtemperatur stehen und schüttelst die Flasche dann einmal durch, da sich die Nuss-Nougat Creme etwas absetzt. Danach kannst du den Likör ganz normal trinken.
Wenn ich den Likör verschenken möchte, bereite ich ihn meist am selben Tag ganz frisch zu, das dauert wirklich nur 10 Minuten.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,

Liebe Grüße Sandra

Antwort

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.