No Bake Philadelphia Torte mit Limetten, Mini Baiser und Erdbeer-Fruchteinlage | Kühlschranktorte (Werbung unbezahlt)

by herztopf

No Bake Philadelphia Torte mit Limetten und Erdbeer-Fruchteinlage | Kühlschranktorte

 

(Werbung unbezahlt)

Heute bleibt der Ofen kalt, denn es gibt eine No Bake Torte. Der Boden ist super schnell hergestellt und kommt nur kurz zum fest werden in den Kühlschrank. Da gerade Erdbeersaison ist, habe ich noch eine Fruchteinlage in der Torte versteckt. Beides und auch die Baiserdrops  kann man übrigens auch super schon einen Tag eher zubereiten. So können der Boden und die Fruchteinlage auch in Ruhe richtig schön fest werden. Dann nur noch die Creme aus Philadelphia darauf verstreichen und schon kann die Torte mit Erdbeeren und Limetten dekoriert werden. Wichtig ist nur, dass ihr die Baiserdrops erst kurt vor dem Verzehr auf die Torte setzt, da sie sonst weich werden. 

 

No Bake Philadelphia Torte mit Limetten und Erdbeer-Fruchteinlage | Kühlschranktorte
No Bake Philadelphia Torte mit Limetten und Erdbeer-Fruchteinlage | Kühlschranktorte
No Bake Philadelphia Torte mit Limetten und Erdbeer-Fruchteinlage | Kühlschranktorte

No Bake Philadelphia Torte mit Limetten, Mini Baiser und Erdbeer-Fruchteinlage | Kühlschranktorte

  (Werbung unbezahlt) Heute bleibt der Ofen kalt, denn es gibt eine No Bake Torte. Der Boden ist super schnell hergestellt und… Süße Rezepte No Bake Philadelphia Torte mit Limetten, Mini Baiser und Erdbeer-Fruchteinlage | Kühlschranktorte (Werbung unbezahlt) European Druck mich
Reicht für: einen Backring mit 26 cm Ø
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Fruchteinlage

  • 250 g frische Erdbeeren oder TK und aufgetaut
  • 100 ml Wasser
  • 5 g Agar Agar

No Bake Boden

  • 200 g Löffelbiskuit mit Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 gehäufte EL Nuss Nougat Creme

Creme

  • 6 Blatt Gelatine
  • 150 g kaltes Wasser
  • 100 g Zucker
  • 550 g Philadelphia
  • 300 g cremigen Joghurt mit 10% Fett
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Limette

Baiser

  • 1 Eiweiß
  • Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • Lebensmittelfarbpasten in rosa und grün

Deko

  • 2 Limetten
  • Handvoll Erdbeeren

Zubereitung

Fruchteinlage

  1. Erdbeeren pürieren
  2. Erdbeerpüree zusammen mit dem Wasser und Agar Agar in einen Topf geben, aufkochen und mindestens 2 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen.
  3. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  4. Einen Teller mit Frischhaltefolie auslegen und das Erdbeerpüree hineingießen. 
  5. Erdbeerpüree für 1 Stunde einfrieren.

No Bake Boden

  1. Einen Backring auf 26 cm Durchmesser einstellen und auf einen mit Backpapier ausgelegten Tortenretter stellen.
  2. Die Butter mit der Nuss Nougat Creme in einem kleinen Topf schmelzen.
  3. Löffelbiskuit in einem Mixer fein mahlen und in die Butter rühren.
  4. Die Masse in den Backring füllen, gleichmäßig verteilen und (z.B. mit einem Glasboden) fest drücken.
  5. Boden mit dem Backring für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Creme

  1. Gelatine in dem kalten Wasser für 5 Minuten einweichen lassen.
  2. Gelatine ausdrücken und zusammen mit dem Zucker in einem kleinen Topf unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
  3. Philadelphia mit Joghurt, ausgepresstem Limettensaft und Vanilleextrakt verrühren.
  4. Nun erst 1-2 EL der Philadelphia-Creme mit dem Schneebesen in die Gelatine einrühren.
  5. Jetzt kann die Gelatine mit dem Schneebesen in die Philadelphia-Creme eingerührt werden.
  6. Die Fruchteinlage mittig auf den No Bake Boden legen.
  7. Creme darauf geben, glatt streichen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  8. Torte auf einen Tortenteller/Kuchenteller stellen und den Backring entfernen.

Baiser

  1. Das Eiweiß in einer fettfreien Schüssel schaumig aufschlagen.
  2. Langsam den Zucker einrühren und so lange weiter rühren, bis die Eiweißmasse steif ist und der Zucker sich gelöst hat.
  3. Eiweißmasse in drei Portionen einteilen. Eine Portion in rosa und eine in grün einfärben.
  4. Alle drei Farben in einen großen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen und kleine Baiser Drops auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.
  5. Im Ofen bei 100° C Umluft für 60-90 Minuten trocknen. Sie sind fertig, wenn sie sich leicht vom Backpapier schieben lassen.
  6. Abkühlen lassen.

Torte fertig stellen

  1. Limetten in Scheiben schneiden und dann vierteln. 
  2. Erdbeeren in Scheiben schneiden.
  3. Erdbeeren und Limetten auf der Torte verteilen.
  4. Baiserdrops erst kurz vor dem Verzehr auf die Torte geben.

Tipp: Der No Bake Boden, die Fruchteinlage und die Baiserdrops können auch schon einen Tag eher zubereitet werden.

0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.