Lauwarmer Nudelsalat im Glas – mit getrockneten Tomaten, Mini Mozzarella, Basilikum und gerösteten Mandeln

by herztopf

Lauwarmer Nudelsalat im Glas - mit getrockneten Tomaten, Mini Mozzarella, Basilikum und gerösteten Mandeln

 

Wow, was für ein traumhaftes Wetter uns doch im Moment geschenkt wird. Herrlich. Und gerade wenn es Draußen so heiß ist, braucht der Magen etwas leichtes und frisches. 

Und da ich ja ein Fan von es-sollte-zumindest-eine-warme-Mahlzeit-am-Tag-geben bin, gehe ich heute mal einen Kompromiss ein: dann gibts heute halt mal etwas lauwarmes. Und dieser Salat kommt dafür wie gerufen: lauwarm kommt er in einem schicken Glas daher, erfrischt und liegt nicht schwer im Magen. 

 

Lauwarmer Nudelsalat im Glas - mit getrockneten Tomaten, Mini Mozzarella, Basilikum und gerösteten Mandeln
Lauwarmer Nudelsalat im Glas - mit getrockneten Tomaten, Mini Mozzarella, Basilikum und gerösteten Mandeln

Lauwarmer Nudelsalat im Glas - mit getrockneten Tomaten, Mini Mozzarella, Basilikum und gerösteten Mandeln

  Wow, was für ein traumhaftes Wetter uns doch im Moment geschenkt wird. Herrlich. Und gerade wenn es Draußen so heiß ist,… Herzhafte Rezepte Lauwarmer Nudelsalat im Glas – mit getrockneten Tomaten, Mini Mozzarella, Basilikum und gerösteten Mandeln European Druck mich
Reicht für: 6 mittlere Gläser
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 50 g Mandelstifte
  • 400 g Orecchiette
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
  • 1 EL Öl der getrockneten Tomaten
  • 50 ml Nudelwasser
  • 1/2 Zitrone
  • 1 TL Salz
  • Prise Pfeffer
  • 250 g Mini Mozzarella
  • eine Handvoll Basilikumblätter

Zubereitung

  1. Die Mandelstifte in einer großen Pfanne ohne Fett ein paar Minuten auf mittlerer Hitze rösten, bis sie leicht Farbe annehmen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen
  2. Orecchiette in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Achtung: am Ende nicht das komplette Nudelwasser abgießen.
  3. In der Zwischenzeit schon mal die Tomaten in Streifen schneiden und gemeinsam mit dem Öl in der selben Pfanne erhitzen und 2-3 Minuten anbraten.
  4. Die Tomaten mit dem Nudelwasser ablöschen.
  5. Orecciette abgießen mit in die Pfanne geben und alles schwenken.
  6. Zitrone auspressen und den Saft in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Den Salat nun lauwarm abkühlen lassen. Das ist wichtig, da das Glas sonst direkt beschlägt.
  8. Salat mit den Mini Mozzarellas in ein Glas schichten.
  9. Basilikumblätter in Streifen schneiden und auf den Salat geben.
  10. Mandelstifte darüber streuen.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.