In Petersilienbutter geschwenkte Gnocchi und geschmorte Tomaten

by herztopf

In Petersilienbutter geschwenkte Gnocchi und geschmorte Tomaten

 

Nach der ganzen Nascherei in den letzten Tagen gibt es heute mal wieder etwas Herzhaftes. Dieses Gericht ist Momentan echt mein Liebling. Wenn man Gnocchi aus dem Kühlfach nimmt, ist es auch ruck zuck fertig. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, kann die Gnocchi auch gerne nach diesem Rezept selber zubereiten. Ich liebe es und könnt diese Gnocchi jeden Tag essen. Aber da spielt der Rest der family leider nicht mit. Verwöhnt, sag ich da nur. Das Gericht kommt auch mit wenigen Zutaten aus und das einzige was man sonst noch schnippeln muss, ist die Petersilie. Gut oder? Für mich ein echtes Soulfood.

 

In Petersilienbutter geschwenkte Gnocchi und geschmorte Tomaten
In Petersilienbutter geschwenkte Gnocchi und geschmorte Tomaten

In Petersilienbutter geschwenkte Gnocchi und geschmorte Tomaten

  Nach der ganzen Nascherei in den letzten Tagen gibt es heute mal wieder etwas Herzhaftes. Dieses Gericht ist Momentan echt mein… Herzhafte Rezepte In Petersilienbutter geschwenkte Gnocchi und geschmorte Tomaten European Druck mich
Reicht für: 2 Portionen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 500 g Gnocchi (Kühlfach oder selbstgemacht nach diesem Rezept)
  • 2 EL Butter
  • 100 g Coctailtomaten
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Die Tomaten waschen. Petersilie fein hacken.
  • Die Gnocchi in gesalzenem Wasser kochen. Wenn sie oben schwimmen sind sie fertig. Sofort mit einer Schöpfkelle herausnehmen und kurz beiseite stellen.
  • Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Gnocchi hinein geben und goldbraun anbraten. Dabei vorsichtig umrühren oder die Pfanne besser schwenken. Gnocchi aus der Pfanne nehmen und kurz beiseite stellen.
  • Tomaten mit in die Pfanne geben und 2-3 Minuten schmoren.
  • Gnocchi und die Petersilie zu den Tomaten geben. 
  • Pfanne ein paar mal schwenken. 
  • Gnocchi mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Teller anrichten und Servieren.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.