Hausgemachte Schokoladen-Täfelchen | Ein tolles Weihnachtsgeschenk (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)

by herztopf

Hausgemachte Schokoladen-Täfelchen | Ein tolles Weihnachtsgeschenk

 

(Beitrag enthält Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de)

Bald ist Weihnachten! Es sind wirklich nur noch wenige Tage! Die Zeit rast irgendwie nur so an mir vorbei, so habe ich das Gefühl. Ganz besonders merke ich das auch an dem Aufgeregtheits-Spiegel der Kids. Die Adventssäckchen sind schon zur Hälfte geöffnet und leer geräumt. Die Kids merken, dass es nicht mehr lange dauert, bis sie sich zur Nummer 24 durchgefuttert haben. Irgendwie strahlt diese Zahl etwas magisches für sie aus, denn dann ist es endlich geschafft. Das ewige Warten hat ein Ende, endlich kommt die Bescherung. Und selbst meine Kleinste weiß mit ihren drei Jahren schon ganz genau was das bedeutet.
Und wenn die Adventssäckchen schon bis zur Hälfte geleert sind, stellt sich doch auch oft die Frage, ob schon alle Geschenke besorgt sind. Da dieses Jahr (aus Gründen) ja viel mehr bestellt als im Laden geshoppt wird, kommt auch noch dazu, ob alles rechtzeitig zu Hause ankommt. Und wenn du jetzt vielleicht ein Last Minute Geschenk brauchst, oder eine Person, die dir am Herzen liegt mit einem selbst gemachten Geschenk aus der Küche eine kleine Freude bereiten möchtest, sind diese selbst hergestellten Schokoladen Täfelchen eine sehr schöne Idee finde ich. Denn alles was man selber macht, kommt doch auch irgendwie immer von Herzen und ist mit viel Liebe gefüllt, oder?


Für die Täfelchen habe ich die Schokoladenformen von RBV Birkmann verwendet, die aus lebensmittelechtem Silikon bestehen und immer im zweierpack daherkommen. Mit diesen Formen ist es wirklich kinderleicht, eigene Schokoladentafeln herzustellen. Du brauchst nur eine geschmolzene Lieblingskuvertüre und eine kleine Handvoll Toppings deiner Wahl. Die Schokolade wird einfach in die Silikonform gegossen, betoppt (sagt man das so?) und ab damit in den Kühlschrank. Nach wenigen Minuten kann die Tafel auch schon vernascht, der für eine liebe Person verpackt und verschenkt werden. Und wenn es kurz vor knapp ist, ist das auch ein tolles Last Minute Geschenk. Dabei können sogar die Kleinsten mithelfen und ihre eigene Schokoladentafel herstellen oder verschenken, vielleicht auch an eine liebe Person, die sie schon lange nicht mehr gesehen haben…
Zu finden sind die Schokoladenformen im Backfreunde.de Shop. Weiter unten habe ich dir das Grundrezept notiert, mit kleinen Tipps, damit die Schokolade am Ende keinen Grauschleier bekommt und beim Teilen schön knackt. Dort findest du auch ein paar Ideen für Schokoladentafeln, die ich hergestellt habe und für verschiedene Toppings. Da sind der Phantasie wirklich keine Grenzen gesetzt…

 

Hausgemachte Schokoladen-Täfelchen | Ein tolles Weihnachtsgeschenk
Hausgemachte Schokoladen-Täfelchen | Ein tolles Weihnachtsgeschenk

Hausgemachte Schokoladen-Täfelchen | Ein tolles Weihnachtsgeschenk

  (Beitrag enthält Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de) Bald ist Weihnachten! Es sind wirklich nur noch wenige Tage! Die Zeit rast irgendwie nur so… Süße Rezepte Hausgemachte Schokoladen-Täfelchen | Ein tolles Weihnachtsgeschenk (Werbung für RBV Birkmann und Backfreunde.de) European Druck mich
Reicht für: viele Tafeln Schokolade
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Grundrezept für 1 Tafel (200 g)

  • 200 g Vollmilch-, Zartbitter- oder Weiße Kuvertüre (oder verschiedene Sorten Kuvertüre miteinander verswirrlt)
  • ca. eine kleine Handvoll Toppings nach Belieben
  • nach Belieben noch etwas Kuvertüre (ca. 20 g) zum Verzieren

 

Superfood Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • eine kleine Handvoll Superfood Mix (getr. Maulbeeren, getr. Gojibeeren, getr. Cranberries, getr. Physalis, blanchierte Mandeln

Marshmallow Cookie Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 200 g Vollmilchschokolade
  • eine kleine Handvoll Mini Marshmallows, Mini Cookies, Mini Karamellwürfel, Schokoladenblättchen

Mokka Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 200 g Zartbitterkuvertüre + 20 g weiße Kuvertüre zum Verzieren
  • eine kleine Handvoll Mokkabohnen, Schokoladenchunks, Mini Knusperkugeln

Mini Brezel Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 200 g Vollmilchkuvertüre 
  • eine kleine Handvoll Mini Brezeln zur Hälfte in 20 g weiße geschmolzene Schokolade getunkt, gehackte Haselnüsse, blaue und weiße Zuckersterne

Weihnachtsmann Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 200 g weiße Kuvertüre + 20 g Zartbitterkuvertüre zum Verzieren
  • eine kleine Handvoll Mini Knusperkugeln, kleine Schokoladen-Weihnachtsmänner

Zuckerstangen Bananen Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 100 g Weiße Kuvertüre + 100 g Vollmilchkuvertüre (miteinander verswirrlt)
  • eine kleine Handvoll getrocknete Bananenscheiben, Schokoladenblättchen, gehackte Zuckerstangen

Erdbeer Zuckerstreusel Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 200 g weiße Kuvertüre
  • eine kleine Handvoll getrocknete Erdbeeren, Schokoladenblättchen, Mini Karamellwürfel, goldene + rosane Zuckerstreusel

Mango Kokos Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezept weiter unten)

  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • eine kleine Handvoll goldene Zuckersterne, getrocknete Mango- und Kokosnussstreifen

Gebrannte Mandeln Schokolade (Zubereitung siehe Grundrezeptweiter unten)

  • 200 Vollmilchkuvertüre + 20 g Zartbitterkuvertüre zum Verzieren
  • eine kleine Handvoll gebrannte Mandeln (gehackt), getrocknete Sauerkirschen und Preiselbeeren

 

Topping Ideen (der Kreativität sind keinerlei Grenzen gesetzt)

  • (geröstete) Nüsse jeder Art, (gebrannte) Mandeln, Nussmischung, 
  • Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, getrocknete Blüten, Pinienkerne, Pistazien, Chiasamen, 
  • Keksstücke, Mini Cookies, Mini Kekse, Schokodrops, Schokochunks, Schokoladenblättchen, Mini Karamellwürfel, kleine Schokoladen-Weihnachtsmänner, Mini Brezeln, Mokkabohnen, Mini Marshmallows, Cornflakes, Schokolinsen, Spekulatius, Kakaonibs, Weihnachts-Schokoladenkränze, Baiser, Lakritze, Puffreis
  • Getrocknete Beeren oder Gemüse, Rosinen,  
  • gehackte Zuckerstanden, Zuckerperlen, Zuckersterne, Streusel
  • Gewürze wie Zimt, Vanille, Kardamom, grobes Salz, Rosmarinzweige, Matcha Pulver, Himbeerpulver, rosa Pfeffer, Chili, 

Zubereitung

Grundrezept für 1 Tafel (200 g)

  1. Die gewünschte Kuvertüre fein hacken und 2/3 davon über einem warmen, nicht kochendem Wasserbad unter Rühren schmelzen. 
  2. Die geschmolzene Kuvertüre vom Wasserbad nehmen, das restliche Drittel der gehackten Kuvertüre zugeben und unter Rühren darin schmelzen lassen.
  3. Die geschmolzene Kuvertüre gleichmäßig in die Form gießen und diese mehrfach auf die Arbeitsfläche klopfen, damit Luftblasen entweichen können.
  4. Nach Belieben kann die Schokolade nun auch mit ca. 20 g einer farblich anderen geschmolzenen Kuvertüre, die in einen kleinen Gefrierbeutel gefüllt wurde, dekoriert werden. 
  5. Nun das gewünschte Topping darauf verteilen und eventuell überlaufende Kuvertüre abstreifen.
  6. Die Form für 25 Minuten in den Kühlschrank legen, bis die Schokolade fest geworden ist. Dann kann sie vorsichtig aus der Form gelöst werden. Am besten mit Handschuhen, dann hinterlässt man keine Fingerabdrücke. 
  7. Jetzt kann die Tafel gegessen, verpackt oder verschenkt werden. Sie sollte im Kühlschrank gelagert werden.

Tipp: Das Temperieren der Kuvertüre ist sehr wichtig, damit die Schokolade am Ende keinen Grauschleier bekommt und beim Brechen schön knackt. Ganz professionell geht es auch mit einem digitalen Thermometer. Damit kann genauer auf die unterschiedlichen Schmelztemperaturen der Kuvertüre eingegangen werden. Zartbitterkuvertüre ist am besten zu verarbeiten bei 32-33°C, Vollmilchkuvertüre bei 31°C und Weiße Kuvertüre bei 29-30°C.

0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.