Hähnchensticks mit Knusperkruste, Sweet Chili Sauce und Aprikosen-Curry-Dip

by herztopf

Hähnchensticks mit Knusperkruste, Sweet Chili Sauce und Aprikosen-Curry-Dip

 

Ab und an muss es mal etwas auf die Hand geben. Und da kommen diese knusprigen Hähnchensticks gerade perfekt daher. Für die Knusperkruste werden einfach ganz easy peasy ein paar (oder auch ein paar mehr) Cornflakes zerbröselt. Dazu noch eine Sweet-Chili-Sauce und einen Aprikosen-Curry-Dip und die Party kann beginnen. Die Hähnchensticks eignen sich nämlich auch super als Fingerfood für eine Party. Sau lecker, versprochen.

 

Hähnchensticks mit Knusperkruste, Sweet Chili Sauce und Aprikosen-Curry-Dip
Hähnchensticks mit Knusperkruste, Sweet Chili Sauce und Aprikosen-Curry-Dip

Hähnchensticks mit Knusperkruste, Sweet Chili Sauce und Aprikosen-Curry-Dip

  Ab und an muss es mal etwas auf die Hand geben. Und da kommen diese knusprigen Hähnchensticks gerade perfekt daher. Für… Herzhafte Rezepte Hähnchensticks mit Knusperkruste, Sweet Chili Sauce und Aprikosen-Curry-Dip European Druck mich
Reicht für: 4 Portionen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Hähnchensticks

  • 800 g Hähnchenbrustfilet
  • 120 g Mehl
  • 6 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • Prise Pfeffer
  • 275 g Cornflakes, ungesüßt
  • Sonnenblumenöl

Sweet Chili Sauce

  • 250 g Chili Sauce
  • 150 g braunen Zucker

Aprikosen-Curry-Dip

  • 120 g Mayonnaise
  • 1 EL Aprikosenmarmelade, ohne Stückchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Curry, mild
  • 1/2 TL Curry, scharf
  • 2 EL Naturjoghurt, 10% Fettanteil
  • Salz
  • Prise Pfeffer

Zubereitung

Hähnchensticks

  1. Hähnchenbrustfilet in lange Streifen schneiden.
  2. Das Mehl in einen tiefen Teller füllen.
  3. Eier in einen tiefen Teller geben, mit Salz und Pfeffer würzen und verquirlen.
  4. Cornflakes mit den Händen groß zerbröseln und in einen weiteren tiefen Teller füllen.
  5. Die Hähnchenstreifen erst im Mehl, dann in den Eiern und zum Schluss in den Cornflakes wenden. Die Cornflakes dabei etwas andrücken.
  6. Reichlich Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenstreifen darin goldbraun anbraten.

Sweet Chili Sauce

  1. Chili Sauce zusammen mit dem braunen Zucker in einem kleinen Topf erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 
  2. Abkühlen lassen.

Aprikosen-Curry-Dip

  1. Alle Zutaten gut miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.