Fruchtig scharfe Tomatensalsa mit Reis Crackern (Werbung für Reishunger)

by herztopf

Fruchtig scharfe Tomatensalsa mit Reis Crackern

 

(Beitrag enthält Werbung für Reishunger)

Ab und zu möchte man es sich abends zu Hause doch einfach auf der Couch gemütlich machen, sich in eine Decke einmummeln, vielleicht nen Film anschmeißen und eine Kleinigkeit dabei Knabbern. Gerade bei so einem öden und kaltem Wetter passiert das bei mir schon mal öfter. Ich mag es total gerne, wenn es draußen stürmt oder schneit oder wenn der Regen an die Fensterscheiben prasselt und ich weiß: yeah, ich muss jetzt nicht mehr raus und kann es mir zu Hause mit meinen Lieben gemütlich machen, den Tag ausklinken lassen, quatschen, zuhören und etwas Knabbern, wie zum Beispiel diese super leckere Tomatensalsa. Zum Dippen gab es dieses mal Reis Cracker. Für die Kids war ich auch etwas sparsam, was die Schärfe angeht. Aber ihr könnt da natürlich auch ordentlich was reinhauen, wenn ihr es schärfer mögt.

 

Fruchtig scharfe Tomatensalsa mit Reis Crackern
Fruchtig scharfe Tomatensalsa mit Reis Crackern

Fruchtig scharfe Tomatensalsa mit Reis Crackern

  (Beitrag enthält Werbung für Reishunger) Ab und zu möchte man es sich abends zu Hause doch einfach auf der Couch gemütlich… Herzhafte Rezepte Fruchtig scharfe Tomatensalsa mit Reis Crackern (Werbung für Reishunger) European Druck mich
Reicht für: 4 Portionen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Tomatensalsa

  • 8 große Tomaten
  • 1 große rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 grüne Chilischoten, je nachdem wie scharf ihr es mögt
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 4 EL Limettensaft
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 TL Apfelessig
  • Prise Zucker
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Pfeffer
  • Salz

Zum Dippen

  • z.B. Reis Cracker Sweet Cili und Sour Cream von Reishunger oder Nachos, Brot etc.

Zubereitung

Tomatensalsa

  1. Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch sehr fein würfeln.
  2. Zwiebel, Knoblauchzehen, Chilischoten und die Petersilie sehr fein hacken und zu den Tomaten geben.
  3. Nun die restlichen Zutaten ebenfalls zu den Tomaten geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Tomatensalsa bis zum Verzehr im Kühlschrank ziehen lassen und später mit den Crackern servieren.
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.