Bärlauch-Feta Brioche mit getrockneten Tomaten

by herztopf

Brioche Brot mit Bärlauch, Feta und getrockneten Tomaten

 

Es ist endlich wieder Bärlauchzeit!

Letztes Jahr habe ich die Saison leider total verpennt. Aber, man lernt ja aus seinen Fehlern! Und deshalb gibt es heute ein super leckeres Brot mit Bärlauch, getrockneten Tomaten und Feta. Dadurch, dass der Teig aufgerollt wird, bekommt er beim Anschneiden ein tolles Muster und jede Scheibe sieht etwas anders aus. 

Das Brot schmeckt super mit Butter bestrichen oder auch einfach pur ohne alles. Einfach, weil es auch so himmlisch fluffig ist. Der Teig brauch zwar etwas Wärme und viel Ruhe, aber der Aufwand lohnt sich allemal!

 

Brioche Brot mit Bärlauch, Feta und getrockneten Tomaten

Bärlauch-Feta Brioche mit getrockneten Tomaten

  Es ist endlich wieder Bärlauchzeit! Letztes Jahr habe ich die Saison leider total verpennt. Aber, man lernt ja aus seinen Fehlern!… Herzhafte Rezepte Bärlauch-Feta Brioche mit getrockneten Tomaten European Druck mich
Reicht für: eine Kastenform
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 400 g Mehl + etwas Mehl zum Bestreuen und Ausrollen
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 EL Wasser
  • 2 Eier
  • 2 Eigelbe
  • 100 ml Milch
  • 50 g weiche Butter
  • 1 TL Salz
  • Prise Pfeffer
  • 50 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
  • 200 g Feta
  • 50 g Bärlauch
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • Backtrennspray oder Butter für die Form

Zubereitung

  1. Hefe, Zucker und Wasser in einer Rührschüssel verrühren.
  2. Mehl, Eier, Eigelbe, Milch, Butter, Salz und Pfeffer zur Hefemischung geben und 5-7 Minuten zu einem weichen, etwas klebrigen Teig verkneten.
  3. Den Teig etwas zu einer Kugel formen, mit etwas Mehl bestreuen und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Feta klein bröseln. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Den Bärlauch waschen, trocknen und ebenfalls in Streifen schneiden.
  5. Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig darauf auf etwa 45x30 cm ausrollen. Dabei ruhig ordentlich Mehl benutzen, damit der Teig beim Ausrollen nicht klebt.
  6. Bärlauch, getrocknete Tomaten und Feta auf dem Teig verteilen.
  7. Eine Kastenform mit Backtrennspray oder etwas Butter fetten. Den Teig von der kurzen Seite her aufrollen und in die Kastenform legen. Mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen.
  8. Eigelb mit Milch verquirlen und den Teig damit bestreichen.
  9. Den Teig im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad O/U für etwa 30-35 Minuten backen, abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen.
 

0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse mir Deinen Kommentar

*Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du unter Datenschutz einsehen.